Aufgabe 1.1 – Allgemeine Kommandos (Einzeiler)

 

Geben sie jeweils einen möglichst einzeiligen Matlab-Ausdruck an, mit welchem

  1. Eine Übersicht über die Art und Größe aller im Speicher (workspace) befindlichen Variablen im Kommandofenster ausgegeben wird
  2. die MATLAB-Hilfe zur Funktion real() aufgerufen wird
  3. die Variablen x und y gezielt aus dem Speicher (workspace) gelöscht werden (Hinweis: Gegebenenfalls vorhandene weitere Variablen sollen erhalten bleiben!)
  4. die Variablen a und B aus dem Speicher (workspace) in die Datei data.mat im lokalen Arbeitsverzeichnis geschrieben werden
  5. die Matrix Zmat aus der Datei werte.mat in den workspace geladen wird (Hinweis: Gegebenenfalls in der Datei vorhandene weitere Variablen sollen nicht geladen werden!)

Lösung

whos
helpwin real
clear x y
save data.mat a B
load werte.mat Zmat

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen