Aufgabe 2.3 – Trigonometrische Funktionen plotten

 

Erstellen Sie ein Script trigplot.m, das den hyperbolischen Cosinus (Funktion cosh()) und den gewöhnlichen Tangens im Intervall \left[ {-\frac{\pi }{2};\frac{\pi }{2}} \right] wie gezeigt darstellt:

cosinus-hyperbolicus-tangens

Achten Sie auf die korrekte Beschriftung der Achsen und verwenden Sie für die Graphen eine Linienstärke von 2pt. Aktivieren Sie die Zoom-Funktion in horizontaler Richtung und stellen Sie sicher, dass diese immer auf beide Teilabbildungen gleichzeitig wirkt.

Lösung

% trigplot.m
x = linspace(-pi/3, pi/3, 200);
h=[];
h(1)=subplot(211);
plot(x,cosh(x),'g','linewidth',2)
axis tight
title('cosinus hyperbolicus')
h(2)=subplot(212);
plot(x,tan(x),'r','linewidth',2)
axis tight
title('tangens')
set(h,'ytick',[],'xtick',[-pi/3 -pi/6 0 pi/6 pi/3])
set(h,'xticklabel',{'-pi/3' '-pi/6' '0' 'pi/6' 'pi/3'})
zoom xon
linkaxes(h,'x')