Messtechnik (Master) (2075, 4, WT)

 

Modulnummer: 2075
ECTS: 4, WT

Qualifikationsziele

  1. Die Studierenden lernen die Prinzipien zur genauen Messung von elektrischen Größen kennen.
  2. Die Studierenden lernen prinzipielle Grenzen in der Messung elektrischer Größen kennen
  3. Die Studierenden lernen exemplarisch physikalische Grundlagen und Anwendung unterschiedlicher Sensoren kennen.
  4. Die Studenten lernen, komplexe Messaufgaben zu lösen.

Inhalte

Das Modul besteht aus der Vorlesung “Messtechnik”, den dazugehörenden Übungen und einem messtechnischen Praktikum. In der “Messtechnik” werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Messung elektrischer Größen analog und digital
  • Messverstärker für Strom, Spannung, Ladung
  • Rauschen und die Auswirkung auf die Genauigkeit von Messungen
  • Temperatursensoren, zugehörige Messprinzipien und Anwendungsbereiche
  • Sensoren für elektromagn. Strahlung und hochenergetische Teilchenstrahlen
  • Aufbau und Inbetriebnahme komplexer Messsysteme bestehend aus: Sensor, analoge Signalaufbereitung, digitale Signalverarbeitung, Datenaufnahme- und Verarbeitung.