Rechnerarchitektur (1148, 3, WT)

 

Modulnummer: 1148
ECTS: 3, WT

Qualifikationsziele

Die Studierenden werden in die Lage versetzt, den grundlegenden Aufbau und die wesentlichen Aufgaben von Rechnerkomponenten und deren Funktion zu verstehen.

Inhalte

Im Modul Rechnerarchitektur erwerben die Studierenden grundlegende Kenntnisse über den Hardware-Aufbau und die Funktionsprinzipien von Rechensystemen. Zu Beginn wird der strukturelle Aufbau und die Funktionsweise eines Einfachst-Rechners aus der Sicht des Programmierers behandelt. Anschliessend werden Kenntnisse über Zahlendarstellung, Kodierungsmethoden, Aufbau von Maschinenbefehlen und deren Abarbeitung, Adressierungstechniken, Speicherorganisation und Grundlagen von Bussystemen erworben.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen