Regelungstechnisches Praktikum (2337, 4, FT)

 

Modulnummer: 2337
ECTS: 4, FT

Qualifikationsziele

  • Vertiefung des regelungstechnischen Lehrstoffes durch Bezug zur Anwendung,
  • Einblick in die Implementierung eines entworfenen Reglers,
  • Einblick in die Struktur handelsüblicher Standardregler und Echtzeitsysteme.

Inhalte

  • Selbständige praktische Umsetzung verschiedener Regelaufgaben z.B. mittels elektronischer Schaltungen bzw. handelsüblicher Regler,
  • Umgang mit sehr unterschiedlichen Regelstrecken (u.a. Gleichstrommotor, Füllstandsregelung)
  • Entwurf von Reglern für reale Strecken,
  • Computergestützte Simulation einer Strecke,
  • Entwurf von Reglern für verschiedene regelungstechnische Aufgaben wie zum Beispiel Ruhelagenstabilisierung, Störunterdrückung und Folgeregelung.

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen